Heißmangel

 

hier kommt die Wäsche in die Mangel

Unsere Wäscherei verfügt über zwei Mangelstrassen. An der großen High-Power-Mangel, die überwiegend für Bettwäsche genutzt wird, kann eine Stundenleistung von ca. 300 kg Wäsche erreicht werden. Dieses ist durch ein Eingabemodul auf der einen Seite und ein Faltmodul auf der anderen Seite möglich.

 

 

 

 

hier wird die Wäsche wieder aus der Mangel geholt

An der zweiten Mangel wird die Tischwäsche bearbeitet. Hier kann ca. 60 kg in einer Stunde bearbeitet werden. Das liegt daran, das zwei Mitarbeiter/innen die Wäsche von Hand eingeben und zwei weitere die gemangelten Wäschestücke per Hand zusammenlegen. Dadurch wird ein hohes Maß an Qualität erreicht und führt zur Zufriedenheit unserer Kunden.



© 2019 Nordsee Wäscherei Nollau GmbH Dornum - Alle Rechte vorbehalten!